Sonntag, 14. März 2010

Fotorealismus

In Kunst müssen wir im Moment Referate zu verschiedenen Kunst-Epochen machen.ELli und ich haben uns für Photorealismus entschieden-wirklich schöne Bilder gehören zu dieser Epoche!Hier noch ein paar Bilder und ein Text :)

Fotorealismus, ist ein nach der Pop Art vor allem in den USA entwickelter Stil der extrem realistischen Malerei.

Er entstand in den späten 1960er und frühen 70er Jahren. Als ersten öffentlichen Auftritt kann die documenta 5 1972 in Kassel gesehen werden. Die Bilder und Plastiken des „US-Amerikanischen Fotorealismus“ brachen langjährige Tabus, die vor allem in Deutschland gegenüber einem abbildenden Realismus existierten und in Abgrenzung gegen die Kunst im Dritten Reich und gegen den Sozialistischen Realismus entstanden waren .

Kommentare:

  1. schöner blog..
    love roxy
    http://roxyabroad.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schon faszinierend, wie realistisch das aussieht!

    AntwortenLöschen